×

Suche in der Seite

×

Melden Sie sich für unseren Newsletter

Programm Re_Open UK – eine Chance für Unternehmer, die am BREXIT verloren haben

baner_980x300.png

Im Namen der Sonderwirtschaftszone Lodz ermutigen wir Unternehmer aus der Woiwodschaft Oppeln, die durch den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union Verluste erlitten haben, eine Unterstützung im Rahmen des Programms Re_Open UK in Anspruch zu nehmen.

Das Programm richtet sich an Unternehmen aus dem KMU-Sektor und an große Unternehmen, die auf dem Gebiet der Republik Polen registriert und tätig sind.

Maximaler Betrag der Finanzierung:

- bis zu 100 % - für KMU,

- bis zu 85 % - für andere Unternehmer als KMU.

Die Unterstützung kann für Projekte folgender Art bestimmt werden:

1. Neue Exportrichtungen - Teilnahme an internationalen Messen, Ausstellungen und Wirtschaftsmissionen.

2. Neuer Start von Investitionen – Investitionstätigkeiten, die neue Richtungen der Unternehmensentwicklung unterstützen.

3. Maßnahmen zur Anpassung an Veränderungen – Anpassung von Unternehmen an neue Marktbedingungen infolge des Brexit.

4. Brexit ohne Verlust – Erstattung der durch den Brexit entstandenen Kosten.

 

Willst Du mehr wissen, nach Details fragen? Melden Dich für ein Webinar mit Experten an:

23.09.2022 – https://forms.office.com/r/gurJCw0u1A

30.09.2022 – https://forms.office.com/r/cU14UfT4xz

Weitere Informationen unter: https://reopen.biz/

Nehme einen direkten Kontakt mit den Experten auf: , Tel: 42 275 50 89