×

Suche in der Seite

×

Melden Sie sich für unseren Newsletter

Premiere des Berichts "Arbeitszeit - Neue Herausforderungen, neue Lösungen"

2022-05-27 DE RAPORT CZAS PRACY.png

Im Namen des Marschalls der Woiwodschaft Oppeln, Herrn Andrzej Buła, des Direktors des Oppelner Zentrums für die Wirtschaftsentwicklung, Herrn Tomasz Hanzel und der Firma Déhora Polen, laden wir zu einer Premiere des Berichts "Arbeitszeit - neue Herausforderungen, neue Lösungen", die am 8. Juni 2022 um 10.00 Uhr im DeSilva Premium Hotel in Oppeln in der Powolnego-Straße 10 stattfinden wird, ein.

Der Bericht wurde von der Beratungsfirma Déhora Polen erstellt. Diese Firma hat unter den Unternehmen aus der Region über das Thema, wie sie mit den Auswirkungen der Pandemie, mit dem Prozess der Personalbeschaffung, mit der Aufrechterhaltung von Mitarbeiterteams und mit der Arbeitszeitplanung, einschließlich von Homeoffice, umgegangen sind, recherchiert.

Die Ergebnisse des Berichts zeigen, dass die COVID-19-Pandemie innerhalb einer kurzen Zeit die Notwendigkeit für die Einführung von Änderungen im Funktionieren von Firmen und für die Anpassung an die sich ändernde Umstände verursachte.

Während des Treffens werden folgenden Themen behandelt:

1. Einstellung und Fluktuation von Mitarbeitern während der Pandemie - Problem oder business as usual

2. Arbeitszeitplanung während der Pandemie - Abhilfen und Hindernisse

3. Homeoffice - eine vorübergehende Lösung oder ein dauerhafter Trend

4. Arbeitszeit- und Personalmanagement nach der Pandemie - Prognosen, Sorgen, Pläne

Termin für die Einreichung von Anmeldungen: 3. Juni 2022.

Eine Bestätigung der Teilnahme am Treffen bitte auf folgende Adresse zusenden: