×

Suche in der Seite

×

Melden Sie sich für unseren Newsletter

Danksagung für Herrn Arnold Czech

Am 21.12.2020 haben die Mitarbeiter der Stiftung für die Entwicklung Schlesiens ihren Dank ausgesprochen und den langjährigen Stiftungsvorsitzenden Herrn Arnold Czech verabschiedet.

 

IMG_2451-2.jpeg

 

Herr Arnold Czech begann seine Arbeit bei der Stiftung für die Entwicklung Schlesiens im Jahr 1994. Später arbeitete er als langjähriger Direktor des Büros (1995 - 2012) und als Stiftungsvorsitzender (2009-2020). Er hat u.a. die Darlehensprogramme der Stiftung für die Entwicklung Schlesiens mitgestaltet und den Erwerb von Fremdmitteln durch die Stiftung zur Unterstützung und Entwicklung von kleinen und mittleren Unternehmen in der Region eingeleitet. In allen den Jahren seiner Arbeit bei der Stiftung war er für die ordnungsgemäße Verwendung von Mitteln der Regierung der BRD, die für die Finanzierung von Initiativen, die aus der Sicht der deutschen Minderheit wichtig waren, verantwortlich. Er engagierte sich für prosoziale Aktivitäten, vor allem für die Bereitstellung zusätzlicher Ausstattung für das Gesundheitssystem und für die Hilfe an ältere und behinderte Personen.

Er sprach über die Stiftung: "Wir entwickeln uns die gesamte Zeit. Wir bemühen uns die aktuellen Bedürfnisse im sozialen und wirtschaftlichen Bereich zu befriedigen. Eins ändert sich nicht. Wir wollen nicht nur den Bewohnern Schlesiens, sondern des ganzen Landes gut dienen".

Die Mitarbeiter der Stiftung für die Entwicklung Schlesiens bedanken sich ganz herzlich bei Herrn Arnold Czech für seine schwierige und engagierte Arbeit, sein großes Engagement und seine Professionalität. Dank Ihres Wissens und Ihrer Erfahrung ist die Stiftung ein Vorbild für andere Organisationen.

Wir bedanken uns  für Ihre Ratschläge und Hinweise, wir sind dankbar für Ihr Lächeln und Ihr Verständnis.

Wir bedanken uns für die fabelhafte Zusammenarbeit und wünschen Ihnen, dass all die Pläne, für die bisher die Zeit nicht ausgereicht hat, realisiert werden.

Dankeschön!