×

Wyszukaj w serwisie

×

Zapisz się do Newslettera

Zusammenfassung der Freilichtmalerei der Stiftung für die Entwicklung Schlesiens – Bildergalerie im Businesszentrum

Am 19. Juni 2017 fand im Businesszentrum der Stiftung für die Entwicklung Schlesiens eine Freilichtmalerei statt, an dem 9 Schüler aus der Jan Cybis - Gesamtschule für Kunstbildung in Opole (dt. Oppeln) teilnahmen. Die von dem Organisator berufene Kommission beurteilte die Fotos und wählte die besten Arbeiten aus. Am  2. November 2017 fand die Eröffnung der kleinen Fotogalerie statt und Überreichung von Andenken den Freilichtmalereiteilnehmern.

Den 1. Platz belegte Frau Michalina Buba, 2. Platz – Frau Karolina Chrobak, 3. Platz Frau Eliza Kaszczyszyn.

Auszeichnungen erhielten: Frau Dominika Jędrzejko und Herr Dawid Zawierucha.

An der Freilichtmalerei nahmen: Frau Anna Dyba, Frau Zuzanna Karwat, Herr Dominik Herba und Herr Szymon Bania teil.

Die Arbeiten betreuten die Lehrer der Jan Cybis- Gesamtschule für Kunstbildung in Opole (dt. Oppeln): Frau Monika Nowojska und Herr Daniel Szopiński.

Wir danken allen für die Teilnahme und wünschen weiterhin viel Erfolg!