Suche in der Seite

Zapisz si do Newslettera

Regionaler Darlehensfond

Regionaler Darlehensfond

Wer kann sich um ein Darlehen bewerben?

Darlehen sind an mikro, kleine und mittlere Unternehmen gerichtet, die:

  • ihren Sitz in der Oppelner Woiwodschaft für die Tätigkeit oder Realisierung der Investitionen in der Oppelner Woiwodschaft besitzen,
  • außer der Oppelner Woiwodschaft ihren Sitz für die Realisierung der Investitionen in der Oppelner Woiwodschaft besitzen.

 

Wofür kann man dieses Darlehen benutzen?

  • Immobilienkauf, Bau, Renovierung,
  • Kauf von Maschinen und Geräten,
  • Kauf der Büroausstattung,
  • andere Mittel, die keinen Konsumptionscharakter haben,
  • Materialien- und Rohstoffkauf oder Warenkauft (Umsatzmittel).

 

Finanzierungsprinzipien:

Darlehenslaufzeit:

  • 10 Jahre – für Investitionsziele,
  • 3 Jahre – für Umsatzziele.

Maximaler Darlehensbetrag: 1.000.000 Zloty

 

Wir setzen Sie in Kenntnis, dass von dem Tage 19.02.2014 Stiftung für die Entwicklung Schlesiens keine Anträge auf Darlehen im Rahmen des Regionalen Darlehensfonds annimmt, die für die Investitionen bestimmt sind, die aus den Mitteln der Europäischen Union mitfinanziert werden.

 

Zahlungen und Provisionen:

Einzelinformationen zum Thema Provisionen und Zahlungen, die mit der Darlehenstätigkeit verbunden sind, finden Sie in „Opłaty i prowizje“. Die Daten und Dokumente werden in der polnischen Sprache angegeben.

 

Der Fond wurde 2003 im Rahmen des Regierungsprogramm der Systementwicklung für Darlehens- und Bürgerschaftssysteme für mikro und kleine Unternehmen in Jahren 2002-2006 gegründet mit dem Namen „Mittel für die unternehmerische Denkenden“. 2009, 2010, und 2012 wurde der Fond mit Mitteln der Europäischen Union durch die Regionale Operationsprogramm der Oppelner Woiwodschaft 2007-2013.

Die Fondsmittel stammen aus:
Zuwendung von der polnischen Agentur der Unternehmensentwicklung,
Rückflussmitteln der Stiftung,
Zuwendung von der Selbstverwaltung der Oppelner Woiwodschaft,
Regionalen Operationsprogramm der Oppelner Woiwodschaft für die Jahre 2007-2013