×

Suche in der Seite

×

Melden Sie sich für unseren Newsletter

Schulungen mit 50% Kostenzuschuss

Schulungsangebot mit 50% Kostenzuschuss. September – Dezember 2016.

  1. Workshops „Lean Manufacturing leicht verdaulich – wie kann man die Produktionskosten schlank machen“ 14-15.IX.2016
    Preis: 351,00 BRUTTO PLN
  2. Schulung „Wie finde ich Arbeiter, die mit mir bleiben. Moderne Rekrutierung“ 19.IX.2016
    Preis: 224,00 BRUTTO PLN
  3. Schulung „Motivieren und Bau der engagierten Teams“ 20-21.IX.2016
    Preis: 411,00 BRUTTO PLN
  4. Computer-Workshops „Revit-Architetecture-Kurs“ 27-29.IX.2016
    Preis: 540,00 BRUTTO PLN
  5. Schulung „Personendatenschutz“ 10.X.2016
    Preis: „138,00 BRUTTO PLN
  6. Schulung „Delegierung der Mitarbeiter ins Ausland“ 11.X.2016
    Preis: 213,00 BRUTTO PLN
  7. Computer-Workshops „Autodesk Inventor-Kurs“ 18-20.X.2016
    Preis: 540,00 BRUTTO PLN
  8. Schulung „Professionelle und fortgeschrittene Bedienung der Reklamation – ein intensiver Reklamationskurs“ 24.X.2016
    Preis: 202,00 BRUTTO PLN
  9. Schulung „Der bewusste Feedback – wie kann man die Informationsflussstruktur in der Firma bauen“ 27-28.X.2016
    Preis: 359,00 BRUTTO PLN
  10. Workshops „Wirksame Methoden des Direktverkaufes“ 4.IX.2016
    Preis: 254,00 BRUTTO PLN
  11. Workshops „Wie kann man den mit der Gewerbeführung verbundenen Anforderungen im Kontext der Umweltschutz-Rechtsvorschriften gewachsen sein (wie man richtig durch die sich ständig verändernden Vorschriften quälen lässt)“ 09.IX.2016
    Preis: 352,00 BRUTTO PLN
  12. Schulung „Intensivkurs des Gastronomie-Managers“ 21.IX.2016
    Preis: 210,00 BRUTTO PLN
  13. Workshops „Management im Konflikt“ 12-13.XII.2016
    Preis: 359,00 BRUTTO PLN

Die Einzelinformationen zu den konkreten Schulungen zusammen mit ihrem Programm werden sukzessiv auf der Internetseite (www.igsilesia.pl) erscheinen, mindestens zwei Wochen vor dem Termin des Beginns der Schulung.

Mehr Informationen erreichen Sie unter dem Telefonnummer 77 453 84 84 und auf der Internetseite www.igsilesia.pl

Anmeldungen senden Sie bitte auf die E-Mail-Adresse:

 

Die Schulungen werden in der polnischen Sprache durchgeführt.

 

„Finanzierungsquelle des Projekts sind die Mittel der deutschen Minderheit, die in Verfügung der Stiftung für die Entwicklung Schlesiens stehen und aus den früheren Zuwendungen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland stammen.“