Suche in der Seite

Zapisz si do Newslettera

Businesszentrum

1544-18-M.jpeg  

Die Stiftung für die Entwicklung Schlesiens realisiert in der Partnerschaft mit der Wirtschaftskammer „Schlesien” ein Projekt unter dem Namen Businesszentrum als eine Galerie mit Dienstleistungen im gesamten Bereich zur Förderung von Unternehmen, das aus den Mitteln der Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des RPO WO 2007-2013 gefördert wurde. Der Gesamtwert dieser Investition betrug ca. 5,5 Mio. PLN.

Das Businesszentrum stellt ein Dreietagengebäude mit einer gesamten Nutzfläche von 1.225,6 m2 dar. Im Gebäude befinden sich 13 Büros und 5 Lesesäle, die für die Veranstaltung von Meetings mit Kontrahenten oder Kunden, sowie auch für die Erholung und informelle Treffen gedacht sind. Außer der Büroräume befinden sich im Gebäude drei ausgesonderte Schulungs- und Konferenzräume für insgesamt 100 Personen, die mit einem gemeinsamen Foyer, welches einen Erholungsraum und Gartenausgang besitzt, verbunden sind.

 

Dank der neu entstandenen Investition des Geschäftsumfelds können die Unternehmer an einem Platz sowohl von finanziellen Förderungen für die Entwicklung der geführten Tätigkeit als auch vom Fachwissen durch verschiedene Beratungsformen, Gebrauch machen. Das Businesszentrum stellt den Sitz für Unternehmen aus dem Bereich für finanzielle, operative, organisatorische und rechtliche Unterstützung, die das Bedürfnis der kleinen und mittelständischen Unternehmen befriedigen, dar. Diese Investition bildet eine Ergänzung des Angebots der Stiftung, die unmittelbar an die Unternehmen, hauptsächlich aus der Oppelner Woiwodschaft, gerichtet ist.

Die Nutzung des Objektes ist seit dem 3. August 2015 möglich.

 

  1544-01-M.jpeg

JPEGMapka - dojazd CB
PDFSkrócona charakterystyka obiektu